Zerobounce-E-Mail-Validierungs-API

Bereit, unerwünschte Anmeldungen zu verhindern?

Was ist die E-Mail-Validierungs-API?

Die ZeroBounce-E-Mail-Validierungs-API ist ein einfaches, aber leistungsstarkes Tool, das Ihrem Unternehmen eine Vielzahl von Möglichkeiten eröffnet, jede E-Mail-Adresse zu validieren. Die API bietet Ihnen eine Berichtsansicht von 360 Grad Ihrer E-Mail-Liste, die alle Bereiche abdeckt 30 Status- und Substatuscodes Dies hilft Ihnen bei der richtigen Entscheidung, ob Sie eine bestimmte Adresse per E-Mail senden möchten.

Stoppen Sie unerwünschte Anmeldungen mit unserer E-Mail-Validierungs-API

Wenn sich ein Kunde auf Ihrer Website oder in Ihrem Newsletter anmeldet, rufen Sie die API auf, um wertvolle Informationen zu dieser E-Mail-Adresse zu erhalten. Auf diese Weise können Sie auf der Grundlage der Ergebnisse umsetzbare Entscheidungen treffen.

  • Ist die E-Mail-Domain falsch geschrieben?

    • Überprüf den sub_status Eigentum für "Möglicher_Typ" und geben Sie ihnen den Vorschlag in der hast du gemeint Eigentum.

    "Ihre E-Mail-Adresse" example@gnail.com "ist ungültig. Meinten Sie" example@gmail.com "?
  • Ist es eine temporäre E-Mail-Adresse?

    • Überprüf den sub_status Eigentum für "Einweg" .

    "Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter, aber wir akzeptieren keine temporären E-Mail-Adressen. Bitte verwenden Sie Ihre echte E-Mail-Adresse.
  • Ist die E-Mail-Adresse ungültig?

    • Überprüf den Status Eigentum für "ungültig" .

    "Es scheint, dass Ihre E-Mail-Adresse ungültig ist. Bitte überprüfen Sie die Rechtschreibung."
  • Akzeptieren Sie nur Unternehmens-E-Mails?

    • Überprüf den free_email Eigentum für "wahr" .

    "Wir erlauben nur Firmenkunden. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Firmen-E-Mail-Konto an."
  • Akzeptieren Sie nur persönliche E-Mails?

    • Überprüf den Unterstatus Eigentum für "role_based" .

    "Bitte verwenden Sie Ihr persönliches E-Mail-Konto. Wir erlauben keine E-Mails, die mit" admin, sales, website, etc "beginnen.
  • Haben Sie Probleme mit Betrug?

    • Überprüf den domain_age_days Eigentum.

    "Wir erlauben keine Anmeldungen von brandneuen Domains."

Mit dem umfangreichen Datensatz, der von der API zurückgegeben wird, haben Sie die vollständige Kontrolle über alle Informationen, die Sie benötigen, um die richtigen Entscheidungen für Ihr Unternehmen zu treffen.

Mit unserem E-Mail-Validierungs-API-Dashboard haben Sie die volle Kontrolle

Das E-Mail-Validierungs-API-Dashboard verfolgt Ihre Nutzung in Echtzeit und bietet Ihnen den allgemeinen Zustand Ihrer E-Mail-Validierungen. Das Dashboard bietet Ihnen tägliche und monatliche Ansichten mit einem auswählbaren Zeitbereich.

  • Tägliche und monatliche Ansichten mit auswählbaren Datumsbereichen.
  • Vier verschiedene Detailberichte für jeden Statuscode (Alle, Ungültige, Nicht mailen und Unbekannt), aufgeschlüsselt nach Unterstatus.
  • Interaktive Diagramme Bewegen Sie den Mauszeiger über die Punkte im Diagramm, um die Anzahl und weitere Informationen zu erhalten.
  • Klicken Sie auf den Status oder Unterstatus in der Legende, um das Diagramm zu filtern und nur die gewünschten Daten anzuzeigen.

Wie integriere ich die E-Mail-Validierungs-API?

Mit nur wenigen Codezeilen können Sie unsere blitzschnelle Validierungs-API problemlos in Ihre Website oder Anwendung integrieren. Nutzen Sie unsere API Sandbox um Ihre Implementierung für all die verschiedenen zu testen Statuscodes für die E-Mail-Validierung .

Get the  .NET API Wrapper V2 from GitHub.

var zeroBounceAPI = new ZeroBounce.ZeroBounceAPI();
zeroBounceAPI.api_key = "Your API Key";
zeroBounceAPI.emailToValidate = "flowerjill@aol.com";
zeroBounceAPI.ip_address = "99.110.204.1"; //Optional

var apiProperties = zeroBounceAPI.ValidateEmail();

//use the properties to make decisions on
switch (apiProperties.status)
   {
   case "invalid":
      Console.WriteLine("invalid");
      break;
    case "valid":
      Console.WriteLine("valid");
      break;
    default:
      Console.WriteLine(apiProperties.status);
      break;
   }
Response

{
   "address": "flowerjill@aol.com",
   "status": "valid",
   "sub_status": ",
   "free_email": true,
   "did_you_mean": null,
   "account": "flowerjill",
   "domain": "aol.com",
   "domain_age_days": "8426",
   "smtp_provider": "yahoo",
   "mx_record": "mx-aol.mail.gm0.yahoodns.net",
   "mx_found": "true",
   "firstname": "Jill",
   "lastname": "Stein",
   "gender": "female",
   "country": "United States",
   "region": "Florida",
   "city": "West Palm Beach",
   "zipcode": "33401",
   "processed_at": "2017-04-01 02:48:02.592"
}
Get the  PHP API Wrapper V2 from GitHub.

<?php // use curl to make the request
$url = 'https://api.zerobounce.net/v2/validate?api_key=YOUR_API_KEY&email=' . urlencode('flowerjill@aol.com') . '&ip_address=' . urlencode('99.110.204.1');

//PHP 5.5.19 and higher has support for TLS 1.2
$ch = curl_init($url);
curl_setopt($ch, CURLOPT_SSLVERSION, 6);
curl_setopt($ch, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true);
curl_setopt($ch, CURLOPT_CONNECTTIMEOUT, 15);
curl_setopt($ch, CURLOPT_TIMEOUT, 150);
$response = curl_exec($ch);
curl_close($ch);

//decode the json response
$json = json_decode($response, true);
?>
Response

{
   "address": "flowerjill@aol.com",
   "status": "valid",
   "sub_status": ",
   "free_email": true,
   "did_you_mean": null,
   "account": "flowerjill",
   "domain": "aol.com",
   "domain_age_days": "8426",
   "smtp_provider": "yahoo",
   "mx_record": "mx-aol.mail.gm0.yahoodns.net",
   "mx_found": true,
   "firstname": "Jill",
   "lastname": "Stein",
   "gender": "female",
   "country": "United States",
   "region": "Florida",
   "city": "West Palm Beach",
   "zipcode": "33401",
   "processed_at": "2017-04-01 02:48:02.592"
}
Get the  Python API Wrapper V2 from GitHub.

from zerobounce import ZeroBounceAPI

zba = ZeroBounceAPI('YourApiKey')
print zba.get_credits()
resp1 = zba.validate('flowerjill@aol.com','99.110.204.1')
print resp1
Response

{
   "address": "flowerjill@aol.com",
   "status": "valid",
   "sub_status": ",
   "free_email": true,
   "did_you_mean": null,
   "account": "flowerjill",
   "domain": "aol.com",
   "domain_age_days": "8426",
   "smtp_provider": "yahoo",
   "mx_record": "mx-aol.mail.gm0.yahoodns.net",
   "mx_found": true,
   "firstname": "Jill",
   "lastname": "Stein",
   "gender": "female",
   "country": "United States",
   "region": "Florida",
   "city": "West Palm Beach",
   "zipcode": "33401",
   "processed_at": "2017-04-01 02:48:02.592"
}
Get the  Java API Wrapper V2 from GitHub.

ZeroBounceApi zeroBounceApi = new ZeroBounceApi("YOUR_API_KEY",TIMEOUT_IN_SECONDS);

// validate email and assign result to a ZeroBounceResponse object
ZeroBounceResponse validation = zeroBounceApi.validate("flowerjill@aol.com", "99.110.204.1");
validation.getEmailAddress();
validation.getStatus();
validation.isDisposable();
validation.getCountry();
Response

{
   "address": "flowerjill@aol.com",
   "status": "valid",
   "sub_status": ",
   "free_email": true,
   "did_you_mean": null,
   "account": "flowerjill",
   "domain": "aol.com",
   "domain_age_days": "8426",
   "smtp_provider": "yahoo",
   "mx_record": "mx-aol.mail.gm0.yahoodns.net",
   "mx_found": true,
   "firstname": "Jill",
   "lastname": "Stein",
   "gender": "female",
   "country": "United States",
   "region": "Florida",
   "city": "West Palm Beach",
   "zipcode": "33401",
   "processed_at": "2017-04-01 02:48:02.592"
}

Sehen Sie sich unseren vollständigen Entwickler an API-Dokumentation zur E-Mail-Validierung

REFERENZEN

Tausende glückliche Kunden und Zählen