.NETZ

Den ZeroBounce .NET API Wrapper finden Sie auf unserer GitHub - .NET API-Repository .

Mit Nuget Package Manager können Sie es auch problemlos in Ihrem Visual Studio-Projekt verwenden und auf dem neuesten Stand halten: https://www.nuget.org/packages/ZeroBounceAPIWrapper/

Diese Wrapper-Klasse erleichtert das Codieren mit der API und ermöglicht es Ihnen, Eigenschaften einfach festzulegen und sofort Ergebnisse zu erhalten.

Der .NET API Wrapper verwendet diese Eingabeparameter.

.NET API-Eingabeparameter

  • Eigentum
    Mögliche Werte
  • API-Schlüssel
    Der API-Schlüssel in Ihrem Konto-Dashboard.
  • emailtovalidate
    Die E-Mail-Adresse Ihrer Validierung.
  • IP Adresse
    [optional] - Die IP-Adresse, von der die E-Mail-Adresse erfasst wurde
  • Zeitüberschreitung der Anforderung
    Mit dieser Einstellung können Sie steuern, wie lange Sie warten möchten, um die Anforderung an die API zu senden. Wenn das Timeout auftritt, wird ein "Unbekanntes" Ergebnis zurückgegeben.
  • Lesezeitüberschreitung
    Mit den Timeout-Einstellungen in Millisekunden können Sie steuern, wie lange Sie warten möchten, bis die API auf Ihre Anfrage reagiert. Wenn das Timeout auftritt, wird ein "Unbekanntes" Ergebnis zurückgegeben.

Das E-Mail validieren und GetCredit Methoden geben Objekte zurück, von denen Sie auf einfache Weise Eigenschaften abrufen können.

Von den Methoden zurückgegebene Eigenschaften und mögliche Werte:

ValidateEmail-Methode

  • Eigentum
    Werte
  • adresse
    Die E-Mail-Adresse, die Sie validieren.
  • status
    Gültig
    ungültig
    Allheilmittel
    unbekannte
    spamfalle
    missbrauch
    Donotmail
  • substatus
    antispam_system
    grau gelistet
    mail_server_temporary_error
    forcible_disconnect
    mail_server_did_not_respond
    timeout_exceeded
    failed_smtp_connection
    postfach-kontingent überschritten
    ausnahme aufgetreten
    mögliche_fallen
    rollenbasiert
    globale unterdrückung
    mailbox_not_found
    no_dns_entries
    failed_syntax_check
    möglicher_typ
    unroutable_ip_address
    leading_period_removed
    does_not_accept_mail
    alias_address
  • konto
    Der Teil der E-Mail-Adresse vor dem Symbol "@".
  • Domain
    Der Teil der E-Mail-Adresse nach dem Symbol "@".
  • wegwerf
    [true / false] Wenn die E-Mail-Domain verfügbar ist, handelt es sich normalerweise um temporäre E-Mail-Adressen.
  • giftig
    [wahr / falsch] Bei diesen E-Mail-Adressen handelt es sich bekanntermaßen um Missbrauch, Spam oder Bot.
  • vorname
    Der Vorname des Inhabers der E-Mail, falls verfügbar oder [null].
  • nachname
    Der Nachname des Inhabers der E-Mail, falls verfügbar oder [null].
  • geschlecht
    Das Geschlecht des Inhabers der E-Mail, sofern verfügbar oder [null].
  • Erstellungsdatum
    Das Erstellungsdatum oder [null].
  • lage
    Der Speicherort des Inhabers der E-Mail, sofern verfügbar, oder [null].
  • verarbeitetAt
    Die UTC-Zeit, zu der die E-Mail validiert wurde.

Diese zusätzlichen Eigenschaften sind verfügbar, wenn Sie die Eigenschaft ipAddress festlegen.

  • Eigentum
    Mögliche Werte
  • land
    Das Land, aus dem die IP-Adresse stammt
  • region
    Der Status / die Region, aus der die IP-Adresse stammt
  • stadt
    Die Stadt, aus der die IP-Adresse stammt
  • postleitzahl
    Die Postleitzahl, von der die IP-Adresse stammt

GetCredit-Methode

  • Eigentum
    Mögliche Werte
  • kredite
    Die Anzahl der Credits, die für die E-Mail-Validierung auf dem Konto verbleiben.

Visuelle Basis

      
  Dim zeroBounceAPI = NEU ZeroBounce.ZeroBounceAPI

  'eingabeparameter einstellen
  zeroBounceAPI.apiKey = "Ihr API-Schlüssel" 'Erforderlich 
  zeroBounceAPI.emailToValidate = "E-Mail-Adresse Ihrer Validierung" 'Erforderlich
  zeroBounceAPI.ipAddress = "IP-Adresse, mit der sich die E-Mail angemeldet hat" 'Optional
  
  "Abhängig davon, wie Sie die API verwenden, möchten Sie möglicherweise, dass die Zeit schneller abläuft."
  'zum beispiel auf einem registrierungsbildschirm. 
  'Normalerweise liefert die API sehr schnell Ergebnisse, aber einen kleinen Prozentsatz von
  'mail-server brauchen mehr als 20 + sekunden, um zu antworten. 
  'Wenn die API eine Zeitüberschreitung aufweist, wird der Status "Unbekannt" und "Unbekannt" zurückgegeben 
  'ein substatus von "timeout_exceeded" 
  
  zeroBounceAPI.readTimeOut = 200000 'Beliebiger ganzzahliger Wert in Millisekunden
  zeroBounceAPI.requestTimeOut = 150000 'Beliebiger ganzzahliger Wert in Millisekunden
  
  Dim apiProperties = zeroBounceAPI.ValidateEmail
  Dim apiCredits = zeroBounceAPI.GetCredits
  
  'verwenden sie die eigenschaften, um entscheidungen zu treffen
  Wählen Sie Fall (apiProperties.status)
      fall "ungültig"
          Console.WriteLine("ungültig")
      fall "gültig"
          Console.WriteLine("gültig")
      fall sonst
          Console.WriteLine(apiProperties.status)
  ENDE Wählen
      

c#


  var zeroBounceAPI = NEU Zerobounce.Zerobounceapi();

  // eingabeparameter einstellen
  zeroBounceAPI.apiKey = "Ihr API-Schlüssel"; //erforderlich
  zeroBounceAPI.emailToValidate = "E-Mail-Adresse Ihrer Validierung"; //erforderlich
  zeroBounceAPI.ipAddress = "IP-Adresse, mit der sich die E-Mail angemeldet hat"; //Optional
  
  // Je nachdem, wie Sie die API verwenden, möchten Sie möglicherweise eine schnellere Zeitüberschreitung.
  // zum beispiel auf einem registrierungsbildschirm. 
  // Normalerweise gibt die API sehr schnell Ergebnisse zurück, aber ein kleiner Prozentsatz von
  // mail-server brauchen mehr als 20 + sekunden, um zu antworten. 
  // Wenn die API eine Zeitüberschreitung aufweist, wird der Status "Unbekannt" und "Unbekannt" zurückgegeben 
  // ein substatus von "timeout_exceeded"  
  
  zeroBounceAPI.readTimeOut = 200000; // Optional - Beliebiger ganzzahliger Wert in Millisekunden
  zeroBounceAPI.requestTimeOut = 150000; // Optional - Jeder ganzzahlige Wert in Millisekunden
  
  // e-mail validieren und einem objekt ergebnisse zuweisen
  var apiProperties = zeroBounceAPI.E-Mail validieren();
  
  // credits prüfen und einem objekt ergebnisse zuweisen
  var apiCredits= zeroBounceAPI.getcredits();
  
  // verwenden sie die eigenschaften, um entscheidungen zu treffen
  schalter (apiProperties.status)
    {
        fall "ungültig":
            Console.Writeline("ungültig");
            unterbrechung;
        fall "gültig":
            Console.Writeline("gültig");
            unterbrechung;
        standard:
            Console.Writeline(apiProperties.status);
            unterbrechung;
    }