PHP 7

Sie finden diesen vom Benutzer beigesteuerten PHP7-Wrapper unten:

Voraussetzungen Sie benötigen ein aktives Konto bei https://zerobounce.net, um diese Bibliothek nutzen zu können. Holen Sie sich von dort aus Ihren API-Schlüssel unter API - Keys & Info.

Installation Um dies in Ihr Projekt aufzunehmen, installieren Sie es mit Composer.

Da wir Rückgabetypen und Typhinweise verwenden, benötigt diese Bibliothek PHP 7.1.

komponisten benötigen nickdnk / zerobounce-php

Tests Geben Sie Ihren API-Schlüssel in die ZeroBounceTest-Datei ein und führen Sie ihn aus. Dies verwendet die von ZeroBounce bereitgestellten Test-E-Mails und kostet Sie kein Guthaben.


  benutzen nickdnkzerobounceemail;
  benutzen nickdnkzerobounceresult;
  benutzen nickdnkzerobouncezerobounce;
  
  // Sie können das Timeout mit dem zweiten Parameter ändern. Standard ist 15.
  $ handler = NEU Zerobounce('my_api_key', 30);
  
  $ email = NEU EMAIL(
  
      // Die E-Mail-Adresse, die Sie überprüfen möchten
      'some-email@domain.com',
  
      // und wenn Sie es haben, die IP-Adresse - sonst null oder weggelassen
      '123.123.123.123'
  
  );
  
  VERSUCHEN {
  
      // Überprüfen Sie die E-Mail
      $ ergebnis = $ handler->E-Mail validieren($ email);
  
      OB ($ ergebnis->Status bekommen() === Ergebnis::STATUS_VALID) {
  
          // Alles gut
  
          OB ($ ergebnis->isfreeemail()) {
  
              // Die E-Mail-Adresse ist kostenlos, z. B. @ gmail.com, @ hotmail.com.
  
          }
  
          / ** * Das Benutzerobjekt enthält Metadaten zur von ZeroBounce angegebenen E-Mail-Adresse *. Alle diese Zeichenfolgen können null oder leere * Zeichenfolgen sein. Denken Sie also daran, dies zu überprüfen. * /
          $ user = $ ergebnis->getuser();
  
          $ user->getcountry();
          $ user->getregion();
          $ user->getzipcode();
          $ user->getcity();
          $ user->getgender();
          $ user->getfirstname();
          $ user->getlastname();
  
      } sonst OB ($ ergebnis->Status bekommen() === Ergebnis::STATUS_DO_NOT_MAIL) {
  
          // Der Substatus-Code hilft Ihnen bei der Ermittlung des genauen Problems:
  
          schalter ($ ergebnis->getubstatus()) {
  
              fall Ergebnis::SUBSTATUS_DISPOSABLE:
              fall Ergebnis::SUBSTATUS_TOXIC:
                  // Giftig oder wegwerfbar.
                  unterbrechung;
  
  
              fall Ergebnis::SUBSTATUS_ROLE_BASED:
                  // admin @, helpdesk @, info @ etc; keine persönliche e-mail
                  unterbrechung;
  
              // ... und so weiter.
  
          }
  
      } sonst OB ($ ergebnis->Status bekommen() === Ergebnis::STATUS_INVALID) {
  
          // Ungültige E-Mail.
  
      } sonst OB ($ ergebnis->Status bekommen() === Ergebnis::STATUS_SPAMTRAP) {
  
          // Spamfalle.
  
      } sonst OB ($ ergebnis->Status bekommen() === Ergebnis::STATUS_ABUSE) {
  
          // Missbrauch.
  
      } sonst OB ($ ergebnis->Status bekommen() === Ergebnis::STATUS_CATCH_ALL) {
  
          // Adresse ist Allheilmittel; nicht unbedingt eine private E-Mail.
  
      } sonst OB ($ ergebnis->Status bekommen() === Ergebnis::UNBEKANNTER STATUS) {
  
          // Unbekannter E-Mail-Status.
  
      }
  
      / * * Informationen zur Verwendung und Reaktion auf unterschiedliche Status- und * Untercode-Codes finden Sie in der ZeroBounce-Dokumentation unter: * https://www.zerobounce.net/docs/?swift#version-2__v2__ * /
  
  } Fang (
ickdnkZeroBounceAPIError $ ausnahme) {
  
    // Etwas passiert. Möglicherweise ein schlechter API-Schlüssel oder unzureichendes Guthaben.
  
  }