DMARC-Generator

DMARC-Generator

DMARC oder Domain-based Message Authentication Reporting and Conformance ist ein Protokoll, mit dem Domaininhaber ihre Domains vor unbefugter Verwendung oder Domain-Spoofing schützen können.

Erforderliche DMARC-Einstellung

Domänenname, für den der DMARC-Datensatz generiert werden soll

Ein gültiger Domainname ist erforderlich

Richtlinie, die definiert, wie ein ISP Nachrichten verarbeitet, bei denen SPF- und DKIM-Prüfungen für Sie fehlschlagen Domain . Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Domain authentifiziert alle E-Mails wählen Sie "Keine". Sie erhalten weiterhin Berichte. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wählen Sie "Keine". Berichte werden weiterhin generiert.

Optionale DMARC-Einstellung

Richtlinie, die definiert, wie ein ISP Nachrichten verarbeitet, bei denen SPF- und DKIM-Prüfungen für Sie fehlschlagen Subdomain . Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Subdomain authentifiziert alle E-Mails wählen Sie "Keine". Sie erhalten weiterhin Berichte. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wählen Sie "Keine". Berichte werden weiterhin generiert.

E-Mail-Adresse, um Berichte über fehlgeschlagene SPF- oder DKIM-Prüfungen (DMARC) für Ihre Domain zu erhalten.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

Maximale Größe der zu sendenden RUA-E-Mail-Dateien. Die meisten E-Mail-Server unterliegen Größenbeschränkungen. "m" = Megs, "g" = Gigs, "k" - Kilo, "t" - Terra (Bytes). Lassen Sie das Kontrollkästchen Unbegrenzt aktiviert, um keine Größenbeschränkung durchzusetzen.

Die E-Mail, in der Sie Beispielnachrichten erhalten möchten, bei denen die SPF- und DKIM-Prüfung (DMARC) für Ihre Domain fehlschlägt.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

Bei der maximalen Größe der zu sendenden RUF-E-Mail-Dateien gelten für die meisten E-Mail-Server Größenbeschränkungen. "m" = Megs, "g" = Gigs, "k" - Kilo, "t" - Terra (Bytes). Lassen Sie das Kontrollkästchen Unbegrenzt aktiviert, um keine Größenbeschränkung durchzusetzen.

Sie können wählen, ob Berichte in einem von zwei verschiedenen Formaten gesendet werden sollen: 'iodef' Incident Object Description Exchange Format oder 'afrf' Authentication Failure Reporting Format.

Die Zeit in Sekunden, in der aggregierte Berichte generiert werden sollen, sollte zwischen 1 und 4294967295 liegen. 86400 Sekunden repräsentieren 1 Tag.

Bitte geben Sie nur eine gültige Nummer zwischen 1 und 4294967295 ein

Wir empfehlen 100%, wie viel Prozent der Nachrichten von Ihrer Domain von ISPs überprüft werden sollen.

%. Bitte verwenden Sie numerische Werte

Wenn Sie E-Mails mit striktem DKIM einhalten, können Sie "Streng" einstellen. Wir empfehlen es so zu belassen entspannt . Um Ihre DKIM Indentifier-Ausrichtung zu testen, ein Konto erstellen bei zerobounce.net und kaufen Sie das Email Tools Package.

Wenn Ihre E-Mails den strengen Lichtschutzfaktor einhalten, können Sie "Streng" einstellen. Wir empfehlen es so zu belassen entspannt Um die Ausrichtung des SPF-Identifikators zu testen, erstellen Sie ein Konto bei zerobounce.net und erwerben Sie das E-Mail-Tools-Paket.

DMARC-Datensatz anzeigen